DATENSCHUTZ

1. Verantwortliche Stellen

 Verantwortliche Stellen im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die:
Chemicon GmbH
 Ottostraße 18
D-65549 Limburg

2. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten 

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern die Webserver ausschließlich für den Betrieb der Webseite standardmäßig:
• den Namen Ihres Internet-Service-Providers,
• die Webpage, von der aus Sie uns besuchen,
• die Webpages, die Sie bei uns besuchen,
• sowie das Datum
• und die Dauer des Besuches. 

Der einzelne Besucher bleibt dabei anonym. Eine Weitergabe an Dritte, weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. 

3. Betroffenenrechte 

Sie haben das Recht, auf Anfrage unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zur Wahrnehmung und Durchsetzung Ihrer Betroffenenrechte wenden Sie sich bitte an die verarbeitende Stelle, die weiter unten angegeben ist.

Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Berichtigung Ihrer Daten, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung oder Portabilität Ihrer Daten. Eine gegebene Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten, kann jederzeit von Ihnen widerrufen werden. Damit bleibt die bis zum Widerruf erfolgte Verarbeitung aufgrund der zu dem Zeitpunkt vorliegenden Einwilligung rechtmäßig. Zusätzlich hat der Betroffene die Möglichkeit eine Beschwerde direkt an die Aufsichtsbehörde zu richten, die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörde sind weiter unten angegeben.

 4. Cookies

 Was sind Cookies und wie setzen wir sie ein?
Cookies sind kleine Textdateien, die zusammen mit den eigentlich angeforderten Daten aus dem Internet an Ihren Computer übermittelt und gespeichert werden.

Wir setzen Cookies für den Betrieb unserer Web-Seite ein.

Wir verwenden temporäre Session-Cookies, um die Web-Seite entsprechend optimal gestalten zu können. Die Nutzung der Session-Cookies beruht auf unserem berechtigten Interesse als Betreiber der Web-Seite.

Gültigkeit von Cookies
Die Gültigkeit beider Cookies ist auf die Dauer Ihres Besuches auf unserer Web-Seite beschränkt. Sie werden beim Beenden des Browsers automatisch gelöscht. Eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten findet nicht statt und es lassen sich keine Rückschlüsse auf die Aktivitäten des konkreten Benutzers ziehen.

Die durch die Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. 

5. Internet Tracker, Soziale Medien und Links zu anderen Webseiten 

Wir setzten auf unserer Web-Seite keine Internet Tracker und/oder Analyse Tools von Google, Facebook, Amazon, Adobe oder anderen Unternehmen ein.

Auch Links zu Sozialen Netzwerk wie z.B. Facebook, Xing, LinkedIn oder anderen Webseiten sind nicht vorhanden.

 6. Kontaktformulare und Anmeldedaten

 Die Webseite enthält kein Webformular für eine direkte Kommunikation, für einen Kontakt sind eine E-Mail-Adresse sowie eine Telefon- und Faxnummer angeben. Nutzen Sie die angegebene E-Mail-Adresse auf freiwilliger Basis werden die von Ihnen eigegebenen personenbezogenen Daten unverschlüsselt über das Internet übertragen, da das genutzte E-Mail-Übertragungsprotokoll im Standard keine Verschlüsselung vorsieht. Die Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme genutzt, eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht. 

7. Datenschutz

 Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind uns willkommen und wichtig. Sie können uns jederzeit unter folgender Adresse kontaktieren:
Postalisch:
Chemicon GmbH
Datenschutz
Ottostraße 18
D-65549 Limburg 

Per E-Mail:
datenschutz@chemicon.de 

8. Anschrift der zuständigen Aufsichtsbehörde 

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Gustav-Stresemann-Ring 1
65189 Wiesbaden 

Tel.: 0611-1408-0
Fax: 0611-1408-611
E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de