+49 6431 98160 info@chemicon.de

IN LIMBURG DAHEIM, AUF DEN BAUSTELLEN DER WELT ZUHAUSE

IN LIMBURG DAHEIM, AUF DEN BAUSTELLEN DER WELT ZUHAUSE

UNTERNEHMEN:
DIE CHEMICON GMBH AUS LIMBURG

Ein ganzes Unternehmen voller Betonköpfe? Für Chemicon ist das ein Kompliment. Seit mehr als 40 Jahren entwickeln wir unsere Leistungen rund um die Bauwerkserhaltung, Betoninstandsetzung und den Oberflächenschutz von Bauteilen weiter. Unsere Beschichtungen, Abdichtungsverfahren und Maßnahmen zur Bauwerkserhaltung sind seit der Gründung im Jahr 1980 in allen Branchen gefragt – sowohl regional, deutschlandweit als auch international.

Umfassendes Engagement für jedes Projekt

Unser Team kümmert sich

Unsere bestens ausgebildeten Mitarbeiter sind die wichtigste Ressource für unseren Erfolg. Unsere umfangreiche maschinelle Ausstattung unterstützt sie dabei.

Jeder Arbeitsschritt eines Projekts kommt bei Chemicon aus einer Hand. Das beginnt bei den Untergrundvorbereitungen, geht über die Aufbringung von Unterböden bis zu anspruchsvollen Beschichtungen und Verstärkungen von Beton. Sämtliche Arbeitsschritte können wir selbst erbringen.

Dank unserer Expertise und Entwicklungsarbeit haben Sie in jeder Projektphase die Wahl aus perfekt abgestimmten Verfahren und Lösungen, die Sie nach Bedarf zu einem individuellen Leistungspaket zusammenstellen. So erreichen Sie Ihre Projektziele schneller, kostengünstiger und mit der gewünschten positiven Langzeitwirkung auf Ihr Bauwerk.

Wir haben stets gute Einfälle zur Be- und Verarbeitung von Beton und Instandsetzungsbaustoffen. Manche wurden sogar patentiert. Zum Beispiel ermöglicht der Einbaufertiger K200 die Beschichtung riesiger Flächen in kürzester Zeit. Und das mit einer gleichbleibenden und reproduzierbaren Qualität.

Zertifizierte Expertise für Beton­instandsetzung

Anerkannte Fach-Expertise

Die Chemicon GmbH ist ein engagiertes Mitglied in den einschlägigen Fachverbänden und Gütegemeinschaften.  Darüber hinaus besitzen wir die Zertifizierung für die Bauwerksverstärkung mit CFK-Lamellen und sind zertifizierter Fachbetrieb gemäß § 62  Wasserhaushaltsgesetz.

  • Bundesverband Korrosionsschutz
  • Gemeinschaft für Überwachung im Bauwesen (GÜB)
  • Landesgütegemeinschaft Betoninstandsetzung und Bauwerkserhaltung Hessen-Thüringen e.V.
  • DIN-Mitgliedsunternehmen

Unser Unternehmen besitzt das Zertifikat über den positiven Eignungsnachweis entsprechend der Muster-Hersteller- und Anwenderverordnung (MHAVO) für die Instandsetzung von standsicherheitsrelevanten, tragenden Betonbauteilen, wird kontinuierlich fremdüberwacht und verfügt über alle erforderlichen Zulassungen und Fachkundenachweise für unsere Tätigkeit.

 

Durch die erfolgreiche Präqualifizierung nach PQ-VOB  (Registriernummer 101.002558) wurde die fachlich-technische Eignung ebenso wie die Erfüllung der sozialversicherungsrechtlichen und steuerlichen Pflichten unseres Unternehmens durch die Vorlage entsprechender Nachweise und Referenzen allgemeingültig nachgewiesen.

„WIR LEGEN HÖCHSTEN WERT DARAUF, NICHT NUR OFFIZIELLE STANDARDS ZU ERFÜLLEN, SONDERN AUCH UNSERE INTERNEN QUALITÄTSTANDARDS STETIG ZU STEIGERN.“

Instandsetzen, Schützen und Erhalten mit Chemicon, für dauerhaft beste Funktionalität

Geschulte Mitarbeiter für jede Aufgabe

Qualifikationen für beste Ergebnisse

Unsere Mitarbeiter kennen Beton bis in die letzte Pore. Und das nachweislich. Chemicon Mitarbeiter verfügen über alle branchenrelevanten Qualifikationsnachweise und bilden sich kontinuierlich weiter.
Neues Wissen zum Baustoff oder Änderungen in den Regeln und Gesetzen werden von uns direkt an unsere Kunden weitergereicht.

  • Zertifizierte qualifizierte Führungskräfte nach DAfStb-Richtlinie
  • S.I.V.V.- Scheine (Schützen, Instandsetzen, Verbinden und Verstärken von Betonbauteilen) mit regelmäßigen Weiterbildungen
  • Düsenführer-Bescheinigungen für Spritzbeton und Spritzmörtel (SRC / SRM)
  • Eignungsnachweise Führungskräfte und Fachpersonal für die Verstärkung mit CFK-Lamellen
  • Fachpersonal gemäß §62 Wasserhaushaltsgesetz

Erforderliche Zusatzausbildungen und Weiterbildungen zu den Themen

  • Asbest-Sachkunde (TRGS 519)
  • Gefahrgut – ADR
  • Brandschutzabschottungen
  • Herstellung Bewehrungsanschlüsse mit Injektionsmörteln
  • u.v.m.

„UNSER BESTENS GESCHULTES; SEIT JAHREN EINGESPIELTES TEAM SORGT FÜR DIE NÖTIGE PROFESSIONALITÄT UND EINEN REIBUNGSLOSEN ABLAUF.“

Instandsetzen, Schützen und Erhalten mit Chemicon, ohne Sorgen und Verzögerungen.

Qualitäts­sicherung

Wir richten uns an unseren Kunden aus

Unser Anspruch an unsere Tätigkeit ist, die Anforderungen unserer Kunden sorgfältig aufzunehmen und die sich daraus ergebenden Aufgabenstellungen effizient und in der bestmöglichen Qualität zu lösen.

Die Grundlage für eine qualitativ hochwertige Ausführung liegt neben qualifiziertem Fachpersonal und einer umfassenden maschinen- und gerätetechnischen Ausstattung vor allem in einer perfekten betrieblichen Organisation.
Aus diesem Grund haben wir bereits vor längerer Zeit unsere internen und operativen Abläufe von Grund auf hinterfragt, strukturiert und transparent in einem Prozessmanagement-Handbuch dokumentiert. Dieses Qualitätsmanagementsystem lassen wir seit dem Jahr 2016 regelmäßig durch externe Auditoren gemäß DIN EN ISO 9001 zertifizieren.
Durch den Feedback unserer Kunden und Mitarbeiter sowie die regelmäßigen internen und externen Audits können wir unsere Betriebsabläufe kontinuierlich verbessern.

Arbeitssicherheit

Sicherheit und Gesundheitsschutz unserer Mitarbeiter haben höchste Priorität

Neben dem etablierten Qualitätsmanagementsystem, in dem unsere internen und operativen Abläufe betrachtet werden, haben wir seit dem Jahr 2019 zusätzlich ein Arbeitsschutzmanagementsystem in unserem Unternehmen eingeführt und auf Basis des AMS Bau der BG Bau durch einen externen Auditor zertifizieren lassen.
Durch diese systematische Arbeitsschutzorganisation können wir sicherstellen, dass das Bewusstsein für die Gesundheit und den Arbeitsschutz ein fester Bestandteil der täglichen Arbeit wird und zudem alle gesetzlichen Anforderungen erfüllt werden. So werden zum Beispiel durch die regelmäßige Ermittlung und Beurteilung von Gefährdungen entsprechende Maßnahmen abgeleitet, umgesetzt und kontrolliert. Hinzu kommen die Sicherstellung und Durchführung von Gesundheitsprüfungen, Aus- und Weiterbildungen und sicherheitstechnischen Unterweisungen.

Maschinelle Ausstattung

Qualifikationen für beste Ergebnisse

Von Beginn Ihrer Tätigkeit an, hat die Chemicon GmbH sich mit der maschinellen Verarbeitung von Beschichtungs- und Mörtelsystemen beschäftigt.


Im Laufe der Jahre wurden hierfür zahlreiche ausgeklügelte Maschinen und Geräte entwickelt, modifiziert und für unsere speziellen Einsatzzwecke optimiert.  Einige unserer Ideen waren so innovativ, dass wir sie sogar durch Patente schützen lassen konnten.

An Sondermaschinen sind beispielsweise aktuell im Einsatz:

  • Einbaufertiger K200
  • Mehrkomponenten-Spritzanlagen
  • Mörtelbohlen
  • Geräte zur Untergrundvorbereitung wie Fräsen
  • v.m.

Durch die umfangreiche Ausstattung an speziellen, genau auf den Einsatzzweck zugeschnittenen Maschinen und Geräten können wir eine effiziente Arbeitsleistung innerhalb kürzester Sperrzeiten und mit höchster Ausführungsqualität sicherstellen.

 

Sprechen wir über Ihr Projekt!

Füllen Sie einfach die unten stehenden Felder aus. Wir melden uns bei Ihnen. Hand drauf!

Datenschutz